Blog

Neues aus meinem Maltagebuch

Malerisches altes Dorf

ein sonniger Januartag geht zu ende. Ich habe auch meine ländliche Landschaft fertig. Es ist in Etappen enstanden und ein großes Format. Ziel  - es möglichst nahe an der ersten Version des Motives zu malen. Für mich ist dieses Bild etwas Besonderes, weil es die...

mehr lesen

malerisches Helgoland

für dieses Aquarell habe ich zwei  Tage gebraucht, denn die Stunden zum malen mit Tageslicht sind spärlich. Draußen heult der Wind und eine Fotografie von meiner letzten Reise nach Helgoland diente hier als Malvorlage. Gereizt haben mich die Kontraste Himmel und Meer...

mehr lesen

Die Sitzung

"aber sowas malt man doch nicht"...sagt Mutter....und "ich weiß ja, das du gerne experimentierst"...und kommentarlos sagt auch genug.  Also ich bin stolz auf mein Bild. Karikaturen und Bildgeschichten, das ist es was ich malen will. Es scheitert an der Ausführung. Ist...

mehr lesen

Schneemann …kalter Mann

mein Heiliger Abend bricht an. Das Tageslicht schwindet und die längste Nacht des Jahres ist auch vorbei. Gerade noch rechtzeitig kaufte ich meinen Weihnachtsbraten und stand den Vormittag in der Küche. Es war der erste Tag den ich ausschlafen konnte und kein ...

mehr lesen

Ein Lichtlein brennt

Advent Advent ein Lichtlein brennt..... dann steht das  Weihnachtsfest vor der Tür. Ich wünsche allen Blogfreunden und Lesern ein frohes Fest und besinnliche Stunden. Lasst euch das Essen schmecken und  genießt die freien Tage....

mehr lesen

gemalte Weihnachtskarten

Am Abend bei Kerzenschein war Zeit für ein paar Grußkarten zum Advent. Wer schreibt heute noch Weihnachtskarten? Oh da kenne ich aber ein paar Freunde und Verwandte. Gemalte Grüsse zum Fest sind doch etwas Besonderes.  Kleinformate haben ihre Grenzen aber ich bin...

mehr lesen

Schneelandschaft

Licht in einer Schneelandschaft. Die unterschiedlichen BLau-grau-weiß Farbtöne haben es in sich...ohne die Katze konnte ich das Bild einfach nicht als fertig abstempeln...nun eine Winterlandschaft in Aquarell das muss einfach...

mehr lesen

Auftrag für eine Malerei

und wieder waren es Katzen die auf einem gemalten Bild zu sehen sind und so quasi lebendig bleiben sollen. Als Katzenliebhaberin weiß ich wie sehr das Herz an einem  Stubentiger hängen kann. Doch als Malauftrag ist so ein Wunsch immer eine ordentliche Herausforderung....

mehr lesen

Kleines Haus

am Wiesenhang...Das Bild ist schon einige Tage alt und es fand viel Anklang auf meiner letzten Ausstellung. Nun soll es auch einen Platz auf meiner Webseite erhalten. Am Wochenende habe ich mit ein paar Zeichnungen mein Skizzenheft gefüllt und Ideen gesammelt. Es...

mehr lesen

Teltower Kunstsonntag

eine kleine Nachlese zu unserer Ausstellung am Sonntag den 04. November. Wie immer war es ein Tag voller Gespräche mit Ausstellern  und Kunstinteressierten. Ganz unmittelbar konnte ich erleben wie meine Malerei ankommt. Detailreiche Bilder ziehen den Blick an. Der...

mehr lesen

lustiger Vogel

warum ich den Sittich gemalt habe weiß auch nicht, aber er ist einfach mit aus dem Pinsel geflossen. Nun die Vorbereitungen für den Teltower Kunstsonntag laufen und morgen packe ich zusammen und dann geht es zum Veranstalltungsort. Ich bin wohl die Einzige die am Ort...

mehr lesen

gemalte Bäume

vor zwei Jahren habe ich eine ganze Serie kleiner Baumaquarelle gemalt. Eine Mischung aus Aquarell und Zeichnung - diese kleinen Bilder waren unheimlich beliebt. Menschen mögen Baumbilder, das stelle ich immer wieder fest und ich liebe Baummalereien. Die kleinen...

mehr lesen