Landschaftsaquarelle

Landschaftsaquarelle

heute hatte ich Lust wieder einmal Landschaften zu malen. Dafür wollte ich die Nass-in-Nass-Technik verwenden um Farbnuancen möglichst frei verlaufen zu lassen. Interessante Himmelsfarben waren ebenfalls mein Ziel. Bei diesen Bildern ist die Steuerung eingeschränkt...
der Weg ist das Ziel

der Weg ist das Ziel

Susi Sorglos geht auf die Reise. Dieses Bild hat mich gleich fasziniert und ich habe es vor bald zehn Jahren bei Fotolia gekauft. Auch wenn es schon alt ist schaue ich es immer wieder gerne an. Meine Malerei ist gelungen und wenn ich lange an kleinen Details und...
Birkenbaum malerisch

Birkenbaum malerisch

hier nun mein üppiger Birkenbaum auf satiniertem Papier und an vielen Stellen die Negativ-Mal-Technik angewandt. Bin doch stolz auf den Baum …und ja ich liebe Bäume und heute ist das Grün die dominante Farbe. Die leichten Rotnuancen im Zentrum des Bildes sind...
oben und unten

oben und unten

eine eingeschränkte Farbpallette sollte heute meinen Hang zur Viel-Farben-Malerei einfach mal ein Gegenstück setzen. Das neue Paynes Grau ist eine wirklich tolle Farbe. Das ich mir die jetzt ein paar Jahre entgehen ließ…ich fasse es nicht. Sie ähnelt dem indigo...
Landschafts-Aquarell

Landschafts-Aquarell

das Einfache ist doch oft am wirkungsvollsten, so wie diese kleine Landschaftsmalerei in Aquarell. Die Farben von Himmel und Erde sind fast schon monochrom in grau-blau-grün und so wirkt das kleine Haus in der kargen Landschaft doppelt ausdrucksstark. Es ist für mich...
gemalte Erinnerungen

gemalte Erinnerungen

hier unser altes Dorf, den staubigen Weg im Hohlen Grund und natürlich die Dahlienbank – selbstgebaut aus  Baumstämmen. Wie alt mag das Bild sein ? Es ist wohl Herbst 1963.  Auf ein paar weiteren Fotos haben wir  Mädchen unsere Mäntel an, mein Bruder ist Baby....