und wieder eine lustige Illustration als Mischung aus Aquarell und Zeichnung. Gestern Abend ist eine ganze Seite meines Kritzelheftes mit Narren entstanden. Ich probiere vermehrt auch mit Buntstiften zu zeichnen. Es ist mühseliger als  mit einem Pinselwusch Aquarellfarbe…aber auch interessante Feinabstufungen möglich. So übt sich die Malmuse an neuen Motiven und Materialien. Und hier kommt er der listige Narr. Vor ein paar Tagen war ich bei Bösner und nutzte dafür meinen letzten Urlaubstag. Ich habe eine Bestellung Passepartout aufgegeben und der Preis hat mich fast vom Sitz gerissen. Doch für meine Ausstellung brauchte ich eben spezielle Formate. Man hat viel zu viel bin gespannt was mir unser Teltower Kunstsonntag in diesem Jahr für Ergebnisse und Eindrücke bringt. Freue mich drauf. Bis dahin sollen noch einige neue Bilder entstehen. Also ran an die Arbeit. Der Urlaub ist vorbei und zum Malen war kaum Zeit so angefüllt mit Reisen und Erlebnissen.