den Blick schärfen durch Abstinenz. Wovon? Ausgetretene Weg verlassen – den Standpunkt verändern und dadurch andere Sichtweisen gewinnen. Ich mache kreative Pausen. Meine Stifte und Pinsel warten ruhig an ihrem Platz und was tue ich? Auf jeden Fall hat meine Malmuse einfach mal eine Pause und das ist irgendwie gut. Als ich meine Bilder für den Ausstellungstisch auswählte, entschied ich mich für dieses abstrakte Aquarell. Es ist eine Mischtechnik. Der neue Blickwinkel sagte mir…das Motiv gewinnt an Schärfe wenn ich den Kohle geschwärzten Rand entferne. So bekam es einen wirkungsvolleren Ausschnitt und eine intensivere Präsenz. Es gibt nicht viel zu sagen. Es sagt durch Farbe und Form bereits genug. Ganz neu im Shop mit Passepartout zu verkaufen.