ein Doodle das Wachstum, Natur und eine Figur integriert. Hat mir Spaß gemacht und ohne es zu wissen verwende ich schon lange bionische Linien und Algorithmen. Hier habe ich allerdings noch mal bewußter dran gedacht. War heute zur Vernissage unserer Kunstvereins im Landhaus Kleinmachnow. Schade ich hätte auch ein paar meiner Bilder beisteuern können …macht nix dann im nächsten Mal. Bin noch neu im Verein und die Kontaktaufnahme lief nicht ganz so  glatt. Die Räume im alten Landhaus waren voller Gäste und ich traute mich sogar die Abkürzung durch den dunklen Park zu nehmen. Keine Wildsau in sicht alles gut. So ist auch der zweite Advent schon am vergehen. Morgen starte ich früh die Woche und es gibt viel Arbeit. Unsere große Betriebsversammlung ist nahe.