schon von weitem leuchtete er in der Sonne. Den wollte ich sehen und an diesem Tag hatte ich das Malzeug dabei. Hiddensee ist ein herrlicher Ort um im Freien zu zeichnen. Ja, überall sind Menschen und es stört mich wenn sie mir über die Schulter sehen. Darf ich schauen, fragen die meisten und ich nicke widerwillig. Doch die Magie vor dem Objekt zu malen ist ungeheuerlich und anders als vor einer Fotografie zu sitzen. Ich saß also auf dem Fußboden, die Sonne brannte von oben und neben mir gesellte sich eine Leserin auf dem Klappstuhl. Es war mir egal. Mein rostiger Dampfer nahm mich gefangen und ich zeichnete, dann kam der Fineliner zum Einsatz und zum Schluss Farbe natürlich. Eine tolle Erinnerung an diesen Moment in Vitte.

?

?

mein Motiv

?

?