die Lasurtechnik  macht es möglich transparente Farbschichten über ein Papier zu legen und so ein differenziertes Aquarell entstehen zu lassen. Die Katze sollte es sein und auch ein Häuserbild, alles andere passiert step bei step. Jeder Schritt eine neue Malentscheidung und die Frage wann ist es genug und das Bild fertig. Es ist recht bunt und doch harmonisch, da ein einheitlicher Farbklang das Bild zusammen hält. Bei dieser Technik werde ich erstmal weiterhin bleiben und neue Motivvarianten probieren. Da geht eben noch mehr.

Katzen im Bild

Gemälder in Aquarell