heute habe ich wieder einige Experimente mit meiner Jelly Druckplatte durchgeführt. Dazu braucht man Acryl -Farben und ich habe einige Tuben, viele davon sind alte Bestände die ich geschenkt bekam. Entsprechend ist die Qualität und viele Farben sind bereits unbrauchbach. Doch zum probieren reichte es allemal. Am Ende hat es nur für eine grün-blaue Struktur auf meinem Büttenpapier gereicht. Nach alter Malmusen Stil Art habe ich dann mein Bild vollendet. Die Idee Artikel aus einem sehr alten zerfledderten Buch einzubinden, hat mir Spaß gemacht. Am Ende bin ich sehr zufrieden mit meinem fertigen Bild. Auch für einen zweiten Versuch hatte ich noch Energie, doch der ist am Ende eine lehrreiche Übung geblieben und mehr nicht. Hier also mein neues Rosen-Zeitungsbild